Mit mehr als 256 Spalten in Excel arbeiten

21. April 2009
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

Das können Sie tun, wenn die Spaltenzahl Ihnen nicht ausreicht

Viele Anwender benötigen in ihren Excel-Tabellen mehr als 256 Spalten. Wer beispielsweise pro Kalendertag eines Jahres eine eigene Spalte einsetzt, um Daten zu erfassen, benötigt 365 Spalten (oder 364 in Schaltjahren).

Bei Excel bis Version 2007 ist die Anzahl der Spalten aber auf 256 begrenzt. Spalte 256 trägt die Buchstabenbezeichnung IV.

Eine direkte Lösung für dieses Problem gibt es nicht. Mehr als 256 Spalten bietet Excel vor der Version 2007 nicht ab. Diese Grenze sie sich nicht überwinden. Aber vielleicht ist das eine Lösung für Sie:

Eine mögliche Lösung besteht darin, die Erfassung der Daten auf zwölf  Monatsblätter zu verteilen. Auf einem weiteren Zusammenfassungsblatt können dann beispielsweise Auswertungen oder Analysen über alle Blätter durchgeführt werden.

Eine andere Variante ist das Vertauschen von Zeilen und Spalten. Excel bietet auch vor der Version 2007 mit 65.536 Zeilen nach unten ausreichend Platz für die Aufnahme der Tage eines Jahres. Ob die Tabelle dann noch praktikabel zu bedienen ist, hängt vom individuellen Einzelfall ab.

Die einzig restlos zufrieden stellende Alternative ist der Umstieg auf die aktuelle Version Excel 2007 sein. Diese bietet Ihnen 16.384 Spalten und 1.048.576 Zeilen. Diese Grenzen werden auch von Anwender mit deutlich weitergehenden Ansprüchen nicht erreicht. Die letzte Zelle hat dann die beeindruckende Adresse XFD1048576, wie die folgende Abbildung zeigt:

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"