Multifunktionsleiste in Excel-2007 minimieren

08. Mai 2010
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

So schaffen Sie mehr Platz für Ihre Listen

Die Multifunktionsleiste von Excel 2007 bietet, wenn man sich einmal an die Veränderungen im Vergleich mit den Vorgängerversionen gewöhnt hat, einen schnellen und übersichtlichen Zugriff auf die Features des Programms.

Auf kleinen Bildschirmen – etwa auf einem der aktuell so beliebten Netbooks – nimmt die Multifunktionsleiste allerdings auch jede Menge Raum ein, der schnell an Tabellenfläche fehlt.

Für diesen Fall können Sie die Multifunktionsleiste minimieren. Dazu klicken Sie auf den kleinen Pfeil rechts in der Symbolleiste für den Schnellzugriff. Daraufhin erscheint ein Menü. In diesem Menü klicken Sie auf den Befehl "Multifunktionsleiste minimieren".

Die folgende Abbildung zeigt einen Ausschnitt aus der minimierten Multifunktionsleiste, von der nur noch die Kategorien sichtbar sind:

Mit der minimierten Multifunktionsleiste steht Ihnen deutlich mehr Platz für Ihre Tabellen zur Verfügung. Wenn Sie eine der Kategorien der minimierten Leiste anklicken, werden die dazugehörigen Schaltflächen und Symbole eingeblendet. Das erneute Anklicken der Kategorie blendet sie wieder aus.

  • Excel Vorlagen zum Sofort-Download
  • Geprüfte Vorlagen zum Sofort-Einsatz
  • Gratis Makros & Add-Ins im Downloadcenter

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"