Schneller Zugriff auf Excel-Rahmenlinien

24. August 2009
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

Wie Sie Rahmen gezielt individuell anpassen

Wenn Sie in Ihren Excel-Tabellen häufig mit Rahmenlinien arbeiten, werden Sie sich wohl auch schon darüber geärgert haben, dass Sie für jede einzelne Linie das Listenfeld zur Linienauswahl auf der Symbolleiste neu öffnen müssen. Das ist gar nicht notwendig, nur wissen viele Anwender das nicht.

Eine Besonderheit des Symbolfensters "Rahmen" ist, dass man das aufgeklappte Fenster sozusagen "abreißen" kann. Sie können es mit gedrückt gehaltener linker Maustaste verschieben und geöffnet an jeder beliebigen Stelle auf der Arbeitsfläche platzieren.

So haben Sie die Möglichkeit, mehrere Zellen oder Zellbereiche zu formatieren, ohne jedes Mal das Auswahlfenster aufklappen zu müssen. Die folgende Abbildung zeigt das frei positionierte Auswahlfenster auf der Arbeitsfläche:

Wenn Sie Ihre Rahmenlinien fertig gestellt haben, können Sie das Auswahlfenster durch einen Klick auf das Schließen-Symbol oben rechts wieder vom Bildschirm entfernen.

Tipp: Bei der Erstellung verschiedener Rahmen und Linien in verschiedenen Stärken sollten Sie sich immer von innen nach außen vorarbeiten. Ansonsten zerstören Sie in späteren Schritten die bereits vorhandenen Linien – zum Beispiel eine fette Außenlinie beim späteren Erstellen eines Gitternetzes für die gesamte Tabelle.

  • Excel Vorlagen zum Sofort-Download
  • Geprüfte Vorlagen zum Sofort-Einsatz
  • Gratis Makros & Add-Ins im Downloadcenter

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"