So setzen Sie Buchstaben vor Excel-Zahlen und rechnen mit den Zahlen dennoch weiter

27. Juni 2012
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

Texte oder Zeichen vor Excel-Zahlen setzen, ohne die Buchstaben in die Zelle einzugeben

Dieses Zahlenformat setzt den Text RN mit führenden Nullen vor eine Zahl

Dieses Zahlenformat setzt den Text RN mit führenden Nullen vor eine Zahl

Sie möchten Texte mit Zahlen kombinieren, um beispielsweise Artikelcodes, Lagernummern oder Rechnungsnummern festzulegen? Anstelle fortlaufender Nummern wie 1, 2, 3 usw. sollen die Zahlen als RN0001, RN0002 oder ähnlich dargestellt werden?

Das erreichen Sie durch eine Kombination aus Texten und Zahlen. Das Problem besteht dann darin, dass die mit einem Text wie „RN0001“ später nicht mehr weiterrechnen können. Es handelt sich für Excel um einen Text und nicht mehr um die Zahl 1.

Besonders elegant erledigen Sie die Aufgabe über ein benutzerdefiniertes Zahlenformat. Dazu gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Markieren Sie die Zellen, denen Sie bestimmte Texte voranstellen möchten.
  2. Rufen Sie mit der Tastenkombination STRG 1 das Dialogfenster ZELLEN FORMATIEREN auf. Das funktioniert in allen Excel-Versionen.
  3. Aktivieren Sie das Register ZAHLEN.
  4. Unter KATEGORIE klicken Sie in der Dialogbox auf BENUTZERDEFINIERT.
  5. In das Feld TYP tragen Sie dann die folgende Formatierungsanweisung ein:
     
    "ABC."###"."###
     
    Dieses Zahlenformat setzt den Text RN mit führenden Nullen vor eine Zahl
     
  6. Bestätigen Sie die benutzerdefinierte Formatierung über die Schaltfläche OK.

Die Zahlen erscheinen dann in der gewünschten Form in Ihrer Tabelle. Die folgende Abbildung zeigt die Nummern in der normalen Darstellung in Spalte A und mit der benutzerdefinierten Formatierung in Spalte B:

So kombinieren Sie Text und Zahl über ein Zahlenformat

Beachten Sie, dass der Text und die Punkte bei der benutzerdefinierten Formatierung den Zahlen nicht tatsächlich hinzugefügt werden. Diese werden nur angezeigt, während in der Zelle die ursprüngliche Zahl erhalten bleibt. Das können Sie in der Bearbeitungszeile erkennen. Dort steht für die aktive Zelle B6 der Wert 5, in der Zelle sehen Sie aber die Darstellung RN0005.

Das hat den Vorteil, dass Sie für Berechnungen auf Zahlen zugreifen können, was bei einer Umwandlung in Text nicht mehr funktionieren würde.

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"