So lassen Sie Makros automatisch ausführen

09. Dezember 2014
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

Daten sortieren in Calc, Sicherheitskopien in Writer - das sind Fälle, in denen automatisch ausgeführte Makros Ihnen das Leben erleichtern.

Windows+Linux / Deutsch / Open Source. Es ist schon ungeheuer praktisch, dass Calc Daten automatisch ordnen kann. Sie klicken auf "Daten / Sortieren" und können mehrere Kriterien angeben, nach denen nacheinander sortiert wird. So können Sie zum Beispiel Rechnungen zuerst nach Fälligkeit und dann nach Kundennummer sortieren - der umgekehrt. Aufsteigende Sortierung oder absteigende, nach Spalten oder nach Zeilen, mit oder ohne Überschriften, alles kein Problem.

Der einzige Nachteil ist nur, dass man die Sortierung immer wieder manuell anstoßen muss, wenn neue Einträge hinzukommen oder sich der Status von Einträgen geändert hat. Aber auch das lässt sich automatisieren, indem man die Tabelle automatisch beim Speichern sortiert.

Schalten Sie dazu zunächst die Funktion zum Aufzeichnen von Makros frei, indem Sie unter "Extras / Optionen / LibreOffice / Erweitert" die Option "Ermöglicht eine Makroaufzeichnung (eingeschränkt)" ankreuzen. Dann starten Sie den Makro-Rekorder mit "Extras / Makros / Makro aufzeichnen".
 
Markieren Sie alle Daten, sortieren Sie sie nach den gewünschten Kriterien und heben Sie die Markierung wieder auf. Beenden und speichern Sie die Aufzeichnung. Klicken Sie auf "Extras / Anpassen" und wählen Sie den Karteireiter "Ereignisse". Hier können Sie Makros definieren, die beim Öffnen, Schließen oder Speichern des Dokumentes ausgeführt werden. Markieren Sie den Eintrag "Dokument sichern", klicken Sie auf "Zuweisen" und wählen Sie das zuvor gespeicherte Makro für die automatische Sortierung aus – fertig.

Mehr zum Thema: So bearbeiten Sie Makros aus Microsoft Office

So nutzen Sie endlich alle Office-Möglichkeiten!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"