Posteingang plus Kalender anzeigen

17. Oktober 2011
Franz Grieser Von Franz Grieser, Outlook, Office, News & Trends ...

So lassen Sie den Posteingang und den Kalender gleichzeitig auf dem Monitor anzeigen.

Mehrere Outlook-Module in eigenen Fenstern anzeigen

So lassen Sie den Posteingang und den Kalender gleichzeitig auf dem Monitor anzeigen.

Wenn Sie großen Bildschirm, etwa ein 21-Zoll-Gerät, haben, steht Ihnen im Grunde genügend Bildschirmfläche zur Verfügung, um zum Beispiel den Posteingang und den Kalender nebeneinander anzeigen zu lassen.

Das erreichen Sie, indem Sie im Beispiel den Kalender und das E-Mail-Modul jeweils in einem eigenen Fenster anzeigen lassen: Dazu klicken Sie die Schaltfläche für das Modul, das in einem eigenen Fenster erscheinen soll, mit der rechten Maustaste an und rufen den Befehl „In neuem Fenster öffnen“ auf.

Dann ordnen Sie die Fenster wie gewünscht auf dem Bildschirm an.

Noch ein Tipp: Sie können die beiden Fenster auch von Windows so anordnen lassen, dass jedes Fenster den halben Bildschirm einnimmt:

  1. Minimieren Sie alle Fenster.

  2. Öffnen Sie dann die beiden Outlook-Fenster (rechter Mausklick auf das Outlook-Icon in der Taskleiste und Befehl „Wiederherstellen“).

  3. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf eine freie Stelle in der Taskleiste und rufen Sie den Befehl „Nebeneinander“ auf.

So nutzen Sie endlich alle Outlook-Möglichkeiten!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Office-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"