Mehrere PDF-Dokumente zu einem PDF zusammenfügen
© sdecoret - Adobe Stock

Mehrere PDF-Dokumente zu einem PDF zusammenfügen

Das PDF-Format ist bereits seit mehreren Jahren Standard im Internet und wird beispielsweise auch bei Online-Bewerbungen gern gesehen. Soweit eigentlich kein Problem, denn im PDF-Format abspeichern können inzwischen die meisten Anwendungen.

Doch was ist,wenn das Deckblatt für die Bewerbung aufwendig in Photoshop gestaltet wurde, der Rest der Bewerbung aber in Word geschrieben wurde? In diesem Fall liegen zwei PDF-Dateien vor, die sich mit Windows-Bordmitteln nicht zu einer einzelnen Datei verschmelzen lassen. Deckblatt und Bewerbung separat verschicken geht ebenfalls nicht, denn dadurch würde ein sehr unprofessioneller Eindruck erweckt werden. Doch mit dem kostenlosen „PDF Split and Merge“ können Sie beliebig viele PDF-Dokumente zu einem einzigen PDF zusammenfassen.

Wie der Name des Tools bereits verrät, können Sie außerdem ein PDF auch auf beliebig viele einzelne PDFs aufteilen, um etwa einzelne Seiten zu extrahieren. Auf diese Weise können Sie beispielsweise mehrere Seiten aus verschiedenen PDF-Dateien extrahieren und anschließend zu einem einzelnen PDF zusammenfügen.

Ein sehr nützliches und praktisches Tool, das eigentlich zur Standardausrüstung jedes Rechners gehören sollte.

Download von PDF Split and Merge: sourceforge.net/projects/pdfsam