Mit dem kostenlosen DirPrintOK erzeugen Sie eine übersichtliche Dateiliste

24. April 2019
Rudolf Ring Von Rudolf Ring, Hardware, Komponenten, News & Trends, Windows Tuning & System, Linux Tuning & System, Android, Multimedia ...

Windows ist kein puristisches Betriebssystem, sondern bietet im Gegenteil Funktionen in Hülle und Fülle. Trotzdem gibt es sinnvolle Dinge, die es nicht kann, dazu zählt der Ausdruck einer Liste der Ordner und Dateien in einem bestimmten Verzeichnis. Doch das rüsten Sie mit dem kostenlosen Tool "DirPrintOK" ruckzuck nach.

Windows bietet Ihnen keine Funktion, um eine Übersicht der Ordner oder der Dateien in einem Ordner auf einem Datenträger auszudrucken. Sie benötigen daher einen Verzeichnis-Drucker wie das von mir empfohlene, kostenlose Tool DirPrintOK. Das deutschsprachige Programm ist so einfach wie der Windows-Explorer zu bedienen.

DirPrintOK druckt Ihnen auf Wunsch alle Informationen (Metatags) zu den ausgewählten Dateien oder Verzeichnissen aus. Dazu gehören zum Beispiel Dateiname, Größe, Dateityp, bei Musik auch Interpret und Albumtitel oder bei Bildern technische Angaben zur Aufnahme. In diesen Schritten installieren Sie DirPrintOK und wenden das praktische Tool an:

  1. Laden Sie DirPrintOK auf der Webseite des Anbieters herunter. Beachten Sie dabei, dass es eine Version für 32- und eine für 64-Bit-Windows-Systeme gibt. Sie erhalten das Programm im ZIP-Archiv DIRPRINTOK_INSTALLER.ZIP. Falls Ihr Browser den Download nicht automatisch anzeigt, öffnen Sie mit der Tastenkombination [STRG]+[J] die Download-Liste Ihres Browsers. Per Doppelklick öffnen und entpacken Sie das heruntergeladene ZIP-Archiv DirPrintOK_Installer.
  2. Starten Sie das enthaltene Installationsprogramm DIRPRINTOK_INSTALLER.EXE und klicken auf INSTALL. Vor der eigentlichen Installation können Sie hier optional noch Einstellungen vornehmen, um zum Beispiel die Programminformationen anzuzeigen oder das Zielverzeichnis zu ändern.
  3. Stimmen Sie dem Lizenzvertrag zu und klicken Sie auf OK. Das Tool DirPrintOK wird jetzt auf Ihrem PC installiert und in der Taskleiste erscheint sein Symbol.
  4. Klicken Sie auf das DirPrintOK-Symbol, wird das Tool geöffnet. Wählen Sie den gewünschten Ordner aus und klicken Sie auf das Drucken-Symbol. Möchten Sie nicht alle Informationen ausdrucken, wählen Sie mit dem Symbol SPALTEN ANPASSEN die gewünschten Spalten aus.

Tipp: Lesen Sie sich nach der Installation zuerst die in DirPrintOK integrierte Hilfe durch, die Sie mittels INFO > HILFE öffnen.

Gratis-Download: Anleitung Windows 10 Boot-Stick erstellen
Jetzt gratis per E-Mail

  • Experten-Anleitung Windows 10 Boot Stick erstellen
  • Computer von Stick booten
  • Wie Sie einen BootScan durchführen
  • Ultimate Boot Stick - alle Infos
  • + viele weitere Tipps im "Windows Secrets" per E-Mail!


Weitere Artikel zum Thema

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"