Internet Explorer: Java-Sicherheitseinstellungen

07. August 2008
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Entscheiden Sie selbst, ob Sie Java und JavaScript aktivieren oder abschalten

Unter der Rubrik Scripting können Sie das Ausführen der Skript-Sprachen Java und JavaScript ein- oder ausschalten. Die beiden Skriptsprachen werden von vielen Internetseiten verwendet. Denn damit lassen sich Web-Angebote interaktiv gestalten. Mit diesen Sprachen können natürlich auch schädliche Programme geschrieben werden. Ein Abschalten von Java und JavaScript ist also sicherer.

Nehmen Sie folgende Einstellungen vor:

  1. Um eine Sicherheitsstufe auszuwählen, klicken Sie rechts oben im Fenster auf das Menü Extras und auf den Eintrag Internetoptionen.
  2. Klicken Sie auf das Register Sicherheit“ und anschließend auf die Zone Internet.
  3. Klicken Sie jetzt auf die Schaltfläche Stufe anpassen.
  4. Unter Active Scripting können Sie JavaScript ein- und ausschalten. Abschalten ist sicherer, schränkt Sie jedoch beim Surfen ein. Denn viele dynamische Internetseiten, wie beispielsweise ein Newsticker, funktionieren ohne Java-Script nicht oder werden nicht richtig angezeigt. Deshalb sollten Sie diese Einstellung auf Aktivieren setzen.
  5. Die Einstellung Programmatischen Zugriff auf die Zwischenablage zulassen sollten Sie auf Deaktivieren setzen. Dann kann die Zwischenablage auf Ihrem System nicht mehr ausgelesen werden.
  6. Unter Scripting von Java-Applets können Sie die Ausführung von Java-Programmen ein- und ausschalten. Wie bei Active Scripting gilt: Abschalten ist sicherer, bereitet aber bei vielen Internetseiten Probleme.

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ Gratis Eilmeldungen "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner,
  • das zeichnet einen guten Viren-Scanner aus,
  • Gratis Eilmeldungen sobald ein neuer Virus auftaucht.
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner
  • Gratis Virus-Eilmeldungen
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"