Daten aufteilen, die ein Trennzeichen enthalten

02. Juli 2017
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

Wenn Sie Adressdaten importieren, dann haben Sie sicherlich des Öfteren die Erfahrung gemacht, dass Informationen, die Sie gerne getrennt hätten, innerhalb eines Datenfeldes vorlagen. Die Daten sind oftmals durch ein bestimmtes Trennzeichen voneinander getrennt.

Um die Daten zu trennen, müssen Sie wie folgt vorgehen:

 

  1. Erfassen Sie in B4 die Formel =WENN(ISTZAHL
    (SUCHEN(",";A4));LINKS(A4;SUCHEN(",";
    A4)-1);A4)
    und kopieren Sie diese nach unten.
  2. DieseFormelsuchtnachdemKomma-Trennzeichenund ermittelt dessen Position im Text. Die Position wird als Wert zurückgegeben, der dazu dient, alle Zeichen, die sich links von dieser Position befinden, auszulesen. Die Bedingung WENN() in Verbindung mit ISTZAHL() dient zur Prüfung, ob ein Positionswert zurückgegeben wird. Ist dies nicht der Fall, gibt es kein Trennzeichen im Text, und der komplette Text aus Spalte A wird übernommen. 
  3. Erfassen Sie in C4 die Formel =WENN(ISTZAHL
    (SUCHEN(",";A4));RECHTS(A4;LÄNGE(A4) -
    SUCHEN(",";A4));A4)
    und kopieren Sie diese nach unten.

Es wird hier nach der Zeichenposition des Komma-Trennzeichens gesucht.

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"