Formatvorlagen verwenden

12. April 2017
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

Excel bietet genau wie Word verschiedene Formatvorlagen. Es zeigt sich immer wieder, dass dies vielen Anwendern überhaupt nicht bewusst ist. In diesem Tipp zeigen wir Ihnen, welche Möglichkeiten Formatvorlagen bieten.

Über das Menü Start | Formatvorlagen | Zellformatvorlagen können Sie die Übersicht der vorhandenen Formatvorlagen aufrufen.

Um eine Formatvorlage einzufügen, markieren Sie einfach den gewünschten Zellbereich und wählen eine beliebige Zellformatierung aus. Die Formatierung wird als Live-Preview sofort in Ihrer Excel-Tabelle angezeigt, sobald Sie mit dem Mauszeiger über eine Formatvorlage fahren. Damit können Sie sich schnell und einfach für die gewünschte Vorlage entscheiden.

Neben der Verwendung bereits bestehender Vorlagen gibt es aber auch die Möglichkeit, eigene benutzerdefinierte Formatvorlage zu erstellen. Klicken Sie dazu bei den Formatvorlagen auf den Befehl Neue Zellformatvorlage.

Es öffnet sich ein Fenster, in dem Sie über die Schaltfläche Formatieren die einzelnen Formatierungen wie gewohnt festlegen können. Weiterhin können Sie über verschiedene Checkboxen festlegen, welche der Formatierungen auch tatsächlich in die Formatvorlage übernommen werden sollen.

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"