Nummerierungen per Formel durchführen

11. Oktober 2010
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

So legen Sie Zeilennummern per Formel fest

Sie möchten Listen nummerieren und Nummerierung immer beibehalten? Das bietet sich beispielsweise dann an, wenn Sie Zeilen oder Spalten so nummerieren möchten, dass die Zeilen- oder Spaltennummerierung immer erhalten bleibt. wenn Elemente in die Liste eingefügt oder aus ihr gelöscht werden.

Feste Konstanten können Sie als Zeilennummern dann nicht verwenden, weil sie sich nach dem Löschen oder Einfügen einer Zeile nicht verändern. Setzen Sie stattdessen die Funktion ZEILE ein:

=ZEILE()

Mit diesem Ausdruck sorgen Sie dafür, dass Excel immer die Zeilennummer in der Zelle anzeigt, in der sich die Formel befindet. Wenn Sie den obigen Ausdruck also in Zelle B13 schreiben, ist das Ergebnis 13, in Zelle A1029 ist das Ergebnis 1029.

Indem Sie von der aktuellen Zeilennummer die Zeilen oberhalb der Liste abziehen, erhalten Sie eine fortlaufende Nummerierung der Zahlen in Ihrer Tabelle.

In englischen Excel-Versionen setzen Sie den Funktionsnamen ROW anstelle von ZEILE ein.

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"