So lässt sich Groß- und Kleinschreibung gekonnt auseinanderhalten

27. Juli 2017
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

In Arbeitsblättern mit vielen Textinhalten haben Inhalte, die mit einem Großbuchstaben beginnen, oft eine völlig andere Bedeutung als Zellen, an deren Anfang ein Kleinbuchstabe steht.

In der abgebildeten Arbeitsmappe haben Sie die bedingte Formatierung dazu eingesetzt, in der Spalte Sachbearbeiter die Zellen mit Großbuchstaben am Anfang fett und die Zellen mit Kleinbuchstaben am Anfang kursiv zu formatieren.

Um diese Formatierung für den Bereich C4:C14 zu erreichen, haben Sie in der bedingten Formatierung die folgenden beiden Formeln verwendet:

Großbuchstaben fett:

=WENN(ISTTEXT(C4);CODE(LINKS(C4;1))=-
CODE(GROSS(LINKS(C4;1)));FALSCH)

(Bei Formatierung Schriftart Fett auswählen.)

Kleinbuchstaben kursiv:

=WENN(ISTTEXT(C4);CODE(LINKS(C4;1))=-
CODE(KLEIN(LINKS(C4;1)));FALSCH)

(Bei Formatierung Schriftart kursiv auswählen.)

So arbeiten die beiden Formeln für die fett und kursiv dargestellten Inhalte

Damit die bedingte Formatierung die Zellen mit Großbuchstaben fett und die Zellen mit Kleinbuchstaben kursiv formatiert, setzen Sie in den beiden Formeln die folgende Methode ein:

  • Mit der WENN-ISTTEXT-Kombination prüfen Sie, ob der Inhalt der Zelle einen Text enthält. Falls das nicht zutrifft, wird der Wahrheitswert FALSCH geliefert und die bedingte Formatierung wird nicht angewendet.
  • Wenn es sich um einen Text handelt, ermitteln Sie über die LINKS-Funktion das erste Zeichen der Zelle.
  • Die CODE-Funktion liefert den ASCII-Code dieses Zeichens.
  • Mit den beiden Funktionen GROSS() und KLEIN() wandeln Sie den ersten Buchstaben in einen Großbuchstaben bzw. Kleinbuchstaben um.
  • Zu diesen umgewandelten Buchstaben ermitteln Sie mit CODE() ebenfalls den ASCII-Code.
  • Falls die Codes des Originalbuchstabens und des umgewandelten Buchstabens übereinstimmen, wird die bedingte Formatierung angewendet.
  • Falls sich in einer Zelle kein Textinhalt befindet, wird der Inhalt unverändert dargestellt.

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"