Internet Explorer: Unerwünschte Startseite ändern

27. Februar 2012
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Die Manipulation des Internet Explorers erfreut sich wachsender Beliebtheit bei Anbietern von meist unseriösen Angeboten. So stellen Sie die gewohnte Startseite wieder her.

Im Bild sehen Sie das Fenster Programme und den Ordner AUTOSTART.

Entfernen Sie den Eintrag WINDOWS STARTUP

Einige Internetseiten haben die unangenehme Eigenschaft, sich bei einem Besuch automatisch als Startseite im Internet Explorer einzutragen. Wenn Sie dann beispielsweise auf das HOME-Symbol klicken, wird eine andere Internetseite als erwartet im Browserfenster angezeigt.

Über EXTRAS und INTERNETOPTIONEN können Sie im Bereich STARTSEITE die Internet-Adresse der gewünschten Seite eintragen und mit OK bestätigen. Damit sollte das Problem erledigt sein. Wenn nicht, sollten Sie die Autostart-Anwendungen kontrollieren.

Kontrollieren Sie die Autostart-Anwendungen

Wenn die Startseite des Internet Explorer permanent geändert wird, liegt das meist an einem Programm in den Autostart-Anwendungen. So beheben Sie das Problem:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den START-Knopf unten links in der Taskleiste.
  2. Wählen Sie aus dem Kontextmenü den Eintrag ÖFFNEN.
  3. Doppelklicken Sie im rechten Fensterteil auf den Ordner PROGRAMME und anschließen auf den Ordner AUTOSTART.
  4. Suchen Sie nach dem Eintrag WINDOWS STARTUP. Sollte dieser vorhanden sein, klicken Sie den Eintrag mit der rechten Maustaste an und wählen aus dem Kontextmenü den Eintrag LÖSCHEN.

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"