Reparieren Sie den Internet Explorer über die Systemsteuerung

29. Juni 2010
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Installieren Sie den Internet Explorer einfach neu

Der Internet Explorer verfügt über ein bordeigenes  Reparaturprogramm, mit dem Sie den  Browser wiederherstellen können. Dabei werden veraltete oder fehlerhaft registrierte Internet Explorer-Dateien aufgespürt und durch Originaldateien ersetzt.

Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

  1. Klicken Sie auf StartSystemsteuerung und anschließend auf Programme.
  2. Klicken Sie auf Programme und FunktionenWindows-Funktionen aktivieren oder deaktivieren und im darauf folgenden Fenster auf Internet Explorer.
  3. Markieren Sie den Internet Explorer mit einem Häkchen und klicken Sie auf OK. Anschließend können Sie den Browser neu installieren.

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"