Maus oder TouchPad? Immer die perfekte Geschwindigkeit:

16. Februar 2012
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Wenn Sie an Ihrem Notebook in den heimischen vier Wänden eine Maus und einen Monitor anschließen, dann kennen Sie vielleicht das folgende Problem:

Der Mauszeiger bewegt sich viel zu langsam über den Bildschirm, weil die Maus auf die gleiche Geschwindigkeit eingestellt ist wie das Touchpad Ihres Notebooks. Dieses Problem wird noch verschärft, wenn Sie einen Bildschirm mit 22, 24 oder noch mehr Zoll an Ihr Notebook anschließen: Dann bewegt sich die Maus nur noch schleichend voran und Sie müssen die Maus mehrmals zurücksetzen, wenn Sie sie einmal über den ganzen Monitor schieben wollen.

Viele Anwender behelfen sich damit, dass sie jedes Mal die Mausgeschwindigkeit umändern – eine ebenso nervige wie zeitraubende Prozedur. Deshalb sollten Sie unbedingt einen Blick auf das praktische Tool „AutoSensitivity“ werfen: AutoSensitivity ermöglicht es, jeweils eine Geschwindigkeit für den Mauszeiger bei der Steuerung über das Touchpad und eine Geschwindigkeit bei der Steuerung via Maus festzulegen. Sobald Sie also eine externe Maus an Ihr Notebook anschließen, wird auch die dafür eingestellte Geschwindigkeit berücksichtigt.

Über die Option „Run at startup“ wird AutoSensitivity bei jedem Windows-Start automatisch ausgeführt.

Download von AutoSensitivity: http://autosensitivity.codeplex.com/

Entfesseln Sie den Windows-Turbo - mit unseren geheimen Tuning-Tipps!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"