Alle Pivot-Tabellen und externe Datenverbindungen auf einmal aktualisieren

22. August 2017
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

Verwenden Sie einen der drei folgenden Tricks, wenn Sie alle Pivot-Tabellen und externen Datenverbindungen der aktiven Arbeitsmappe auf einmal aktualisieren wollen:

  • Tastenkombination: Strg+Alt+F5
  • Menüband: Klicken Sie auf das Register Daten und anschließend in der Befehlsgruppe Verbindungen auf Alle aktualisieren.

Makro – so geht’s:

  1. Rufen Sie über die Tastenkombination Alt+F11 die VBA-Entwicklungsumgebung auf.
  2. Mit der Tastenkombination Strg+G aktivieren Sie das Direktfenster.
  3. Erfassen Sie im Direktfenster die folgende Anweisung: ActiveWorkbook.RefreshAll
  4. Bestätigen Sie die Anweisung durch Drücken der Eingabe-Taste.
  5. Über Alt+Q verlassen Sie die VBA-Entwicklungsumgebung wieder und kehren zur Arbeitsmappe zurück.

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"