Neues Textfeld in einer Excel-Tabelle
Neues Textfeld in einer Excel-Tabelle

Inhalt einer Zelle in einem Excel-Textfeld anzeigen

Stellen Sie den Inhalt einer Zelle in einem Textfeld dar, können Sie dieses Feld nach Wunsch in Ihrer Tabelle platzieren

Mitunter kann es bei der Arbeit mit großen Tabellen hilfreich sein, Werte aus bestimmten Zellen an anderen Positionen auf dem Tabellenblatt verfügbar zu haben. Statt eines einfachen Zellbezugs können Sie dafür auch Textfelder verwenden, die Sie beliebig platzieren können.

Textfelder haben den Vorteil, dass sie unabhängig von Zeilen und Spalten formatiert werden können. Somit haben sie keinerlei Auswirkungen auf die Formatierung der Zellen an der Stelle, wo die Informationen angezeigt werden sollen.

Hinzu kommt, dass Ihnen die Druckoptionen die Möglichkeit geben, Textfelder beim Druck nicht auszugeben. Das ist von Vorteil, wenn Sie die Informationen nur bei der Arbeit am Bildschirm benötigen.

Textfelder, in denen der Inhalt einer Zelle dynamisch angezeigt wird, richten Sie in Excel bis Version 2003 so ein:

 

  1. Rufen Sie im Menü ANSICHT den Befehl SYMBOLLEISTEN auf.
  2. Im verzweigenden Menü aktivieren Sie die Option ZEICHNEN.

In Excel ab Version 2007 müssen Sie den Einsatz von Textfeldern nicht über die Aktivierung einer Symbolleiste vorbereiten.

Um ein Textfeld zu erstellen, aktivieren Sie die Schaltfläche TEXTFELD in der Symbolleiste ZEICHNEN, wenn Sie Excel bis Version 2003 einsetzen. In Excel ab Version 2007 rufen Sie den Befehl EINFÜGEN - ILLUSTRATIONEN - FORMEN - TEXTFELD auf.

Nach dem Anklicken der Schaltfläche verwandelt sich der Mauszeiger in einen senkrechten Cursor. Damit ziehen Sie mit gedrückt gehaltener linker Maustaste an der gewünschten Stelle ein Textfeld auf. Das sieht dann folgendermaßen aus:

Neues Textfeld in einer Excel-Tabelle

Nun aktivieren Sie mit einem Mausklick die Bearbeitungszeile. Dort geben Sie ein Gleichheitszeichen und den Bezug auf die Zelle ein, deren Inhalt im Textfeld erscheinen soll.

Die Eingabe des Zellbezugs bestätigen Sie mit ENTER. Daraufhin erscheint der gewünschte Zellinhalt in Ihrem Textfeld.