Blattübergreifende Gültigkeitsprüfung für Excel-Listen verwenden

13. Mai 2008
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

Excel GültigkeitsprüfungSo setzen Sie die Inhalte anderer Tabellenblätter in der Gültigkeitsprüfung ein

Beim Einsatz der Gültigkeitsprüfung können Sie keine Liste der erlaubten Werte festlegen, die sich in einem anderen Tabellenblatt befindet.

Excel antwortet auf solche Versuche immer mit der Fehlermeldung "Bezüge auf andere Tabellen oder Arbeitsmappen dürfen in dem Kriterium Gültigkeitsprüfung nicht verwendet werden".

Diese Einschränkung ist dann besonders ärgerlich, wenn Sie die Gültigkeitsprüfung dazu einsetzen, Inhalte für eine Dropdown-Liste zusammenzustellen, die als erlaubte Werte für die Anwender der Arbeitsmappe vorgegeben werden sollen.

Über einen Trick geht es aber doch, Inhalte einer anderen Tabelle als Eingabewerte für die Gültigkeitsprüfung zu verwenden. Gehen Sie folgendermaßen vor:

     

  1. Wenn Sie beispielsweise in den Zellen A1:A10 der Tabelle "Erlaubt" die erlaubten Werte für Eingabe festgelegt haben, markieren Sie zuerst diesen Bereich.
  2. Rufen Sie nun das Kommando "Einfügen - Namen - Definieren" auf.
  3. Legen Sie im Eingabefeld den gewünschten Namen für den Zellbereich fest, bespielsweise "Bereich" (ohne Anführungszeichen eingeben).
  4. Jetzt können Sie in einem anderen Tabellenblatt die Gültigkeitsprüfung auf die Werte aus "Bereich" beschränken.
  5. Wählen Sie zuerst die Funktion "Gültigkeit" aus dem Menü "Daten" und dort das Register "Einstellungen".
  6. Aktivieren Sie im Feld "Zulassen" den Eintrag "Liste" und tragen Sie dann in das Feld "Quelle" den folgenden Ausdruck ein:
  7.  

=Bereich

Excel Gültigkeitsprüfung

Obwohl sich der Zellbereich zu dem eingegebenen Namen in einem anderen Tabellenblatt befindet, können Sie ihn auf diese Weise in der Gültigkeitsprüfung einsetzen.

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

  • Excel Vorlagen zum Sofort-Download
  • Geprüfte Vorlagen zum Sofort-Einsatz
  • Gratis Makros & Add-Ins im Downloadcenter
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"